• de
  • en
  • sv

Sonnenenergie

Solarkollektoren K2

Die Sonne ist unsere Hauptwärmequelle. Ab den ersten wärmenden Sonnenstrahlen im Frühjahr bis weit in den Spätherbst hinein können K2 Plus Solarkollektoren Haus und Warmwasser erwärmen. Auch im Winter liefern die Solarkollektoren zusätzliche Energie. Im Sommerhalbjahr können die Solarkollektoren den Heiz- und Warmwasserbedarf des gesamten Hauses decken. Da wohnt man richtig billig und umweltfreundlich.

Viele anwendungsbereiche

Die Energie der Sonne kann vielseitig verwendet werden – gewöhnlich, indem man die Solarkollektoren im Sommerhalbjahr für die Warmwasserbereitung sorgen lässt.
Außerdem liefern sie zusätzlich zur Hauptwärmequelle, z. B. Holz, Pellets oder Wärmepumpe, Heizenergie.


K2 – widerstandsfähigere Solarkollektoren werden Sie nicht finden!
Hier haben wir einen Volvo V70 Diesel 4WD mit 1780 kg Leergewicht auf einen K2-Solarkollektor gestellt. Die Platte kommt direkt aus der Fertigung und wurde nicht verändert. Beachten Sie, wie sich das gehärtete Glas durchbiegt, ohne dem Gewicht nachzugeben.