• de
  • en
  • sv

Holz und Solarkollektoren, Neuanlagen

 

Halbierte Heizsaison

Wenn Sie beabsichtigen, in eine vollkommen neue Holzheizungsanlage zu investieren, sind K2 Plus-Solarkollektoren ein ”Muss”. Die Kombination Holz/Sonne bringt so viele Vorteile mit sich, dass es keinen Anlass für Zweifel gibt. Sie werden viel weniger Arbeit mit dem Holz haben und müssen den Heizbetrieb für die Warmwasserbereitung im Sommerhalbjahr nicht planen. Nach einer arbeitsreichen Heizsaison ist es schön, von April bis einschließlich September Entspannung zu haben. Da verrichtet die Sonne die Arbeit!

Geeignete Kombinationen

Entscheiden Sie sich für einen Kessel mit ausreichender Leistung: Combimax 30, Vedolux 350, 450,650, Vedolux 40/50 oder Vedolux 30/37. Der Aqualux Teknik mit integrierter Solarschleife und Warmwasserspeicher ist eine ausgezeichnete Wahl. Erweitern Sie die Anlage entsprechend dem Heizbedarf des Hauses mit weiteren Pufferspeichern.
Zusätzlich zur Holzheizungsanlage wählen Sie noch das Steuerpaket 1 und natürlich K2-Solarkollektoren.